Faltenunterspritzung

WAS IST BOTOX?

Die korrekte, vollständige Bezeichnung von Botox lautet Botolinumtoxin A. Es handelt sich dabei um ein Eiweiß, dass bereits seit Jahrzehnten zur Behandlung von spastischen Lähmungen – sogar bei Kindern – eingesetzt wird. Als in München Botox erstmals zur Behandlung von Migräne angewendet wurde, konnte man feststellen, dass sich die Zornesfalte glättete. Nach dieser spektakulären Entdeckung hielt Botox Einzug in die Schönheitsmedizin und wird seither zur Faltenunterspritzung verwendet.

IST BOTOX GEFÄHRLICH?

Diese Frage kann mit einem eindeutigen Nein beantwortet werden – außerdem ist die Dosierung von Botox bei Faltenunterspritzungen in der Schönheitsmedizin noch um ein Vielfaches geringer als es bei der Behandlung von spastischen Lähmungen der Fall ist.

SCHWÄCHT BOTOX DEN KÖRPER?

Auch hier kann man definitiv mit Nein antworten, da Botox die Blut-Hirn Schranke nicht passieren kann und so keinerlei Auswirkung auf die Abwehrkraft des Körpers hat. Botox wirkt also nur an Ort und Stelle und dient zur lokalen Faltenunterspritzung.
„Hilfe, ein Maskengesicht!“ – Diese und ähnliche Aussagen verunsichern Patienten, sind aber haltlos angesichts der jahrzehntelangen Erfahrung des Teams in der Ordination für Schönheit & Ästhetik in Wien. Um bei einer Faltenunterspritzung den gewünschten Behandlungserfolg zu erzielen, sind viel Erfahrung und Feingefühl notwendig, die das Team mitbringt und dem Patienten so ein natürliches Ergebnis nach dem Eingriff bieten kann.

ANWEDUNGSGEBIETE DER FALTENUNTERSPRITZUNG

  • Zornesfalte
  • Stirnfalten
  • Krähenfüße
  • Raucherfältchen
  • Matratzenkinn
  • Migräne
  • Übermäßige Schweißbildung (Hyperhidrose)

FRAXEL LASER
Die Ordination für Schönheit & Ästhetik verfügt für die Faltenunterspritzung über einen neuen Fraxel Laser, der besonders schonend in die Haut eindringt und so eine Hauterneuerung ohne Hautschäden oder Wundflächen ermöglicht.

ANWENDUNGSGEBIETE

  • Aknenarben
  • Pigmentflächen
  • Altersflecken, Sommersprossen
  • Sonnenschäden
  • Hormonelle Pigmentflecken
  • Schwangerschaftsstreifen
  • Dehnungsstreifen
  • Narben nach Verletzungen
  • Große Poren
  • Hautverjüngung (Rejuvenation)
  • Keratosen, Couperose
  • „Müde Haut"
  • Detox-Strukturfacing

BEHANDLUNGSABLAUF

  • Faltenunterspritzung durch medizinische Hautbehandlungen nach der Methode von Dr. Arco.
  • Die Haut wird leicht erwärmt; während der Behandlung wird eine Schutzbrille getragen.
  • Mikrodermabrasion mit Thightening.
  • Je nach Schwere der Hautschäden sind zwei bis vier Sitzungen notwendig.

DETOX, WAS?

Es handelt sich hierbei um eine spezielle entgiftende und straffende Behandlung für alle Hauttypen. In der heutigen Zeit wird die Haut durch den erhöhten Stress, dem die Menschen ständig ausgesetzt sind, besonders beansprucht und Dinge wie Sport im Freien, Sonnenbaden, Alkohol und Zigaretten tragen noch zusätzlich zu einer schnelleren Hautalterung bei. Nach einer professionellen Faltenunterspritzung durch das Team der Ordination für Schönheit & Ästhetik strahlt die Haut wieder wie in der Jugend.

BEAUTIFUL LIPS

Die Lippen sind die Visitenkarte einer Frau, doch mit der Zeit stellen sich gerade in dieser sensiblen Region vermehrt Fältchen ein, das Volumen nimmt ab und die Kontur verflacht. Mithilfe der heutigen medizinischen Möglichkeiten können sich aber auch Frauen im reiferen Alter den Wunsch nach natürlich schönen, jugendlichen Lippen erfüllen.
WELCHE BEHANDLUNGSMETHODEN GIBT ES?
Das Ärzteteam der Ordination für Schönheit & Ästhetik empfiehlt die Lippenunterspritzung nach der Methode von Dr. Arco, einer Technik aus Brasilien, die zu einem wunderbaren Ergebnis führt. Die Lippen sehen nach der Behandlung natürlich und wieder sinnlich aus.
Bei dieser Methode entstehen keine Entenschnäbel oder Schlauchbootlippen und der Effekt hält fünf bis acht Monate an.
Mit einer speziellen Anästhesiesalbe erfolgt eine lokale, schmerzfreie Betäubung.

KOSTEN

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin zum Thema Faltenunterspritzung und erhalten Sie alle auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Fragen abgestimmten Informationen.